Bernhard Münchbach am Dirigentenpult

Die Gesamt-Repertoire-Liste von Bernhard Münchbach umfaßt derzeit ca. 400 Werke, dabei auch Eigenarrangements bzw. -kompositionen. Als Dirigent von (Amateur-)Blasorchestern hat BMW auch immer wieder Konzertwerke jenseits des Mainstream aus dem Ober-/Höchststufenbereich aufgeführt, z.B.


Friedrich Gulda: Cello-Konzert
James Booney: Chaos Theory für E-Git. & BO
Andrea Csollany: Aerophonie
John Cage: 4:33
Felix Treiber: Mythen-Suite

u.a.

Als externe Solisten waren u.a. zu hören:
Jens Wendelboe (New York, Posaunist u.a. bei Blood, Sweat & Tears)
Martin Merker (Basel, Cellist u.a. beim Aargauer Sinfonie Orchester sowie der Camerata Bern)
Michael Rüber (Karlsruhe, E-Gitarrist u.a. am Badischen Staatstheater Karlsruhe, ehem. Musical Director bei Marla Glen)

Valerie Link (Gesangssolistin und Musical-Star u.a. Hauptrolle in Phantom der Oper u.v.m.)

Gerald Sänger (Gitarre & Gesang)

Christine Hoffmann (Sopranistin)

 



Immer wieder wird Bernhard Münchbach von Blasorchestern aus dem Südwestdeutschen Raum für Workshops (Blech, Atmung, Phrasierung, etc.) oder als Trompeten-Solist engagiert.

Papa Shooting 2

 

1999/2000 dirigierte Bernhard Münchbach interimsweise die Stadtmusik Emmendingen. Seit Mai 2007 hat Bernhard Münchbach - nach 13 erfolgreichen Jahren beim MV Heimbach - bis Dezember 2014 den MV Fessenbach (Offenburg) als musikalischer Leiter übernommen. 
Im April 2015 hat Bernhard Münchbach die Leitung der Musik- & Trachtenkapelle Fischerbach übernommen.

 

Blasorchester

Musik- & Trachtenverein Fischerbach

 

Unter dem Motto "Jubelklänge" ehrte das Orchester beim 4. Jahreskonzert (22.12.2018) 2 Musiker für 50 bzw. 60 Jahre aktives Musizieren. Hauptwerk war u.a. G. Holst's St. Paul's Suite; mit der stimmgewaltigen Christine Hoffmann (Sopran) kam Opernstimmung auf.

Im 3. Jahreskonzert am 23.12.2017 ging es "chaotisch" zu: Unter dem Motto CHAOS THEORY war u.a. der Gitarrist Gerald Sänger als Solist in gleichnamiger CHAOS THEORY zu hören.

 

Das 2. Jahreskonzert der Musik- & Trachtenkapelle Fischerbach unter der Leitung von Bernhard Münchbach fand statt am Sa., 17.12.2016. Unter dem Titel RADIO GAGA gab es einen bunten musikalischen Mix von Barockem bis zu "Godzilla eats Las Vegas". Hier gibt es Details.

 

Am 23.04.2016 gab es ein Doppelkonzert mit der Stadtmusik Ettenheim (Ltg.: Jürgen Burmeister) am  in der Brandenkopfhalle in Fischerbach (Näheres siehe hier).


Das 1. Jahreskonzert der Musik- & Trachtenkapelle Fischerbach unter der Leitung von Bernhard Münchbach fand statt am Sa., 19.12.2015. Musikalisch wurde dabei ein äußerst spannendes Jahr 2015 beleuchtet (Näheres siehe hier)