Um die musikalische und stilistische Vielfalt umzusetzen, sind für unterschiedliche Stilrichtungen auch unterschiedliche Instrumente erforderlich.
BMW verwendet folgende Ausrüstung:

 

 

EVI - die Neue !!!EVI

Sehr hip, sehr stylish - EVI, die neue Freundin von BMW: eine gebürtige AKAI, quietscht, schreit und jault von den tiefsten Tiefen bis zu den höchsten Höhen - und liebt es, von 10 Fingern bearbeitet - äh, pardon: berührt zu werden. 
Der Klassiker aller Blaswandler ist eine echte Herausforderung (10 Finger - für einen Trompeter fast unvorstellbar...), aber es lohnt sich: für Fusion, Jazz, Funk, Rock, Soul oder Filmmusik eine tolle Ergänzung zum Trompeten-Natursound. 
Dazu eine Handvoll Effektgeräte und die Originalsounds der ganz Großen (Michael Brecker, Bob Mintzer, etc.) - et voilà!

 

Bb-TrompeteBb-Trompete

hergestellt von dem Offenburger Trompetenbauer Bernhard Bross in Zusammenarbeit mit BMW. Durch Wechsel von Mundrohr und Stimmbogen sowie durch Verwendung geeigneter Mundstücke ist dieses Instrument wunderbar einsetzbar für Bigband & Salsa, aber auch für Klassik und Sinfonieorchester.

 

As Time Goes By...

dsc029992Nach einem knappen Vierteljahrhundert war es mal an der Zeit für einen Werkstattbesuch: Durch den täglichen Einsatz über all die Jahre war das Schallstück an 2 Stellen "durch". Da der Rest des Instrumentes aber noch prima ist (eine tolle Maschine mit Bronze-Hülsen - unverwüstlich), kam die Idee auf, eine Wechselvorrichtung einzubauen. 

 

Durch diese Vorrichtung ist es nun möglich, das Schallstück mit ganz wenigen Handgriffen zu wechseln. Die unterschiedlichen Schallstücke sowie verschiedene Mundrohre bzw. Stimmbogen erlauben es, dieses Instrument in völlig unterschiedlichen musikalischen Kontexten einzusetzen.

 

Oben das etwas zierlichere Goldmessing-Schallstück für einen gediegenen klassischen Sound, in der Mitte ein dünnes, aber großes Schallstück für Bigband, Jazz&Rock, Salsa etc. Und unten mein bisheriger Wegbegleiter über das letzte Vierteljahrhundert...jetzt zu Dekorationszwecken eingesetzt. Alle Umbauten hat wie immer in hervorragender Weise Bernhard Bross (Offenburg/Elgersweier) durchgeführt.

Großen Respekt & vielen Dank, Bernhard!

 

 

 

 

Deutsche Bb-Trompete 

Deutsche Bb-Trompete

Auch diese Trompete wurde von Bernhard Bross (Offenburg) handgefertigt und ist ebenso wie die obige Bb-Trompete ein Unikat.

 

C-Trompete

- eine Yamaha XENO Chicago, "eingespielt" und leicht modifiziert von Wim van Hasselt (Prof. für Trompete, MHS Freiburg), ein starkes Instrument! Verwendung findet dieses Instrument neben Sinfonieorchestereinsätzen insbesondere auch im Trompetenensemble Arte di tromba (moderne, v.a. frz. Literatur).IMG 20170316 WA0000

 

 

 

 

Bb- / A-Piccolo-TrompeteBb-/A-Piccolo-Trompete

der französischen Firma Selmer - sozusagen der "Klassiker" unter den PiccTrompeten.

 

C- / Bb- / A-Piccolo-Trompete

C-/Bb-/A-Piccolo-Trompete

der Firma Yamaha ist mittlerweile eine Rarität. Nicht einfach zu spielen, wird sie von BMW insbesondere für die sehr hohen Barockkonzerte wie 2. Brandenburgisches Konzert (Bach) oder die beiden Concertos von Michael Haydn eingesetzt.

D- / Eb-TrompeteD-/Eb-Trompete

Diese Yamaha-Trompete ist das "jüngste Baby" in der Instrumenten-Familie von BMW. Wunderbar geeignet für die großen Klassik-Solokonzerte (Haydn, Hummel, Neruda) oder - in der D-Version - für die Unterstimmen z.B. bei den großen Bach-Werken oder als wunderschöne Solostimme in gepflegter Barock-Literatur.

 

 

Bb-FlügelhornBb-Flügelhorn

der - leider nicht mehr existierenden - holländischen Firma Schenkelaars (einst ein "Geheimtipp").

 

 

Bb-CornetBb-Cornet

des deutschen Herstellers Kühnl&Hoyer. Cornets liegen klanglich zwischen Trompete und Flügelhorn. Verwendung fand dieses Cornet bisher bei Musicals, in Dixieland-Gruppen, im Blechbläserquintett - und im Urlaubsgepäck...